Gewerkschaftshaus, Ludwigsburg

Umbau und Aufwertung Empfangsbereich

Bauherr: IGM Ludwigsburg
Auftraggeber: Treuhandverwaltung IGEMET GmbH
Bausumme: keine Angabe
Status: Ausführungszeitraum 2010 - 2011
Leistungsumfang: gemäß §15 HOAI LP 1 bis 3 und 5 bis 8

Ausgehend von dem Nutzerwunsch nach einer Erweiterung der zum Sitzungsraum gehörigen Pantry entschließt man sich zu einer Komplettmodernisierung der in die Jahre gekommen Verwaltungsstelle. In mehreren kleinteiligen Bauabschnitten erhalten so alle Räume neue Oberflächen, eine neue Beleuchtung sowie eine zeitgemäße technische Infrastruktur. Der Empfangsbereich erfährt wie auch die Pantry und der Foyerbereich vor dem Sitzungsraum durch den Umbau einen deutlichen Raumgewinn. Im Anschluss an die Baumaßnahme in der Verwaltungsstelle wurde der Dachboden des Altbauteils saniert und gedämmt sowie der Keller bereinigt und renoviert. Mit einer Überarbeitung der Außenanlagen wurde die Maßnahme 2013 abgeschlossen.