Wohn- und Bürogebäude, Nürnberg

Um- und Ausbau

Bauherr: Privat
Auftraggeber: Privat
Bausumme: 250 Tsd. Euro
Status: Ausführungszeitraum 2005
Leistungsumfang: gemäß §15 HOAI LP 1 bis 8

Ein Mieterwechsel bot die Möglichkeit der Modernisierung der repräsentativen Dachgeschosswohnung. Dabei wurde der Grundriss völlig neu aufgeteilt. Die Maßnahme umfasste neue Bäder, eine neue Küche, zusätzliche Erker mit Blick auf die Nürnberger Burg , eine große Loggia mit Westausrichtung sowie eine Balkonanlage für dieDachgeschoss‐ und alle darunter liegenden Wohnungen. Innenarchitektur, Materialwahl und ein sehr hoher Verarbeitungsstandard werden dem hochwertigen Charakter der großzügigen Wohnung gerecht.